Sie sind hier: Startseite > Guttentag-Loben-Straße > Besonderheiten, Veranstaltungen

Besonderheiten, Veranstaltungen

Besonderheiten
  • Großes, waldähnliches Außenspielgelände
  • Bewegungsorientierte Gruppenräume
  • Erlebnisgruppe": intensive Vorschularbeit mit den ältesten Kindern
  • Altershomogene Projektgruppen
  • Waldtage
  • Verkehrserziehung in Zusammenarbeit mit der Kreispolizeibehörde Mettmann

 

 

 

 

Veranstaltungen

  • Theaterprojekt der Erlebnisgruppenkinder

 

  • Herbst- oder Weihnachtsmarkt:
    Einmal im Jahr veranstaltet die KiTa unter Regie des Fördervereins einen Kreativmarkt, der von den Eltern und der Einrichtung geplant, vorbereitet und durchgeführt wird. Der Erlös kommt den Kindern und dem Kindergarten zu Gute. Schaukelanlagen, Spielebenen oder Fahrzeuge für die Kinder konnten hiermit schon finanziert werden.

 

  • Feste zu besonderen Anlässen mit der ganzen Familie wie
    Sommerfest, Martinszug, Gruppennachmittage, Eltern-Kind-Aktionen usw.

 

  • Ackerprojekt "Ackerdemie:
    Wir pflanzen auf einem 150 qm großen Acker Gemüse an, das in der KiTa entweder verzehrt oder - um das Projekt zu finanzieren - verkauft wird. Der Acker wird uns von der Baumschule Selders zur Verfügung gestellt. Die Kinder fahren 2-3 mal in der Woche in Begleitung mit ÖPNV-Bussen zum Acker, um zu pflanzen, zu gießen, zu jäten oder zu ernten.
 

 
Login